Adenosin Deaminase (ADA) Mangel

Adenosin Deaminase (ADA) Mangel

Genetisch bedingte Erkrankung, die zur Ansammlung von toxischen Nukleosiden und Nukleotiden führt. Als Folge Absterben der T-Zellen im Thymus. Ursache eines schweren, kombinierten Immunmangels.

Nachweismethode: Genetische Analyse, Biochemische Analyse

Die Kommentare sind geschlossen.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.